portugalmania.de

Das portugiesische Logbuch im Netz :: Portugal Blog

Natur, Kultur, Hotels: 10 Portugal-Ziele für 2010

01. Januar 2010 Von: Gilberto Kategorie: Land & Leute 1 Kommentar →

Ein neues Jahr bricht an. Das bedeutet 365 neue Gelegenheiten, um Portugal zu entdecken.  Nutzen wir die Zeit: Hier sind 10 Ideen für Ziele in Portugal 2010. Unter anderem mit: Algarve, Lissabon, Porto, Azoren.

(weiterlesen…)

Bei seinen Flüssen hängt Portugal am Tropf Spaniens

14. Juni 2008 Von: Gilberto Kategorie: Natur & Umwelt 1 Kommentar →

Zehn Jahre nach der Expo98 in Lissabon bildet die iberische Halbinsel wieder den Schauplatz für eine Weltausstellung. Standen 1998 in Lissabon noch die Ozeane im Mittelpunkt, so weitet sich der Blick bei der EXPO 2008 im spanischen Saragossa nun auf das Thema Wasser im Allgemeinen. Ein Thema, das auch für Portugal von Brisanz ist: Denn die großen Flüsse des Landes entspringen allesamt in Spanien – und machen Portugal damit abhängig von der Wasserpolitik seines großen Nachbarn. (weiterlesen…)

Sieben Weltwunder der Natur: Eine Million Stimmen für den Douro gesucht

15. Februar 2008 Von: Gilberto Kategorie: Tourismus 1 Kommentar →

15_02_douro_1616241007.jpgDie einzigartige Weinlandschaft am Douro besitzt bereits einen internationalen Adelstitel: Seit 2001 steht das Gebiet unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes. Geht es nach ehrgeizigen Tourismusunternehmern der Region, soll das aber nicht alles sein: Sie trommeln um eine Million Stimmen von Internetsurfern, um den Douro zu einem der sieben schönsten Naturwunder der Welt zu küren. Die Chancen könnten jedoch besser stehen. (weiterlesen…)

Die Formel 1 der Lüfte versetzt ganz Porto in Höhenrausch

02. September 2007 Von: Gilberto Kategorie: Porto Keine Kommentare →

Mega-Spektakel in Porto: Die tollkühnen Flieger des “Red Bull Air Race” rasten am Samstag in einem Slalom-Parcours über den Douro um die Wette. Fast ganz Porto war auf den Beinen, um bei der “Formel 1 der Lüfte” dabei zu sein. Und so manch ein Anwohner verwandelte seinen Balkon für ein paar Euro Eintrittsgeld in exklusive Logenplätze. (weiterlesen…)

Ein Damm bedroht den Rio Sabor, Portugals letzten unberührten Fluss

30. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Natur & Umwelt 1 Kommentar →

Portugal könnte schon im nächsten Jahr seinen letzten, noch nahezu unberührten Fluss verlieren. Regierung und der nationale Energiekonzern EDP wollen am Unterlauf des Rio Sabor einen Staudamm errichten. Gegner des Projekts sagen: Für ein paar Megawatt Strom wird hier eine jahrtausendealte Kulturlandschaft geopfert. Schon zu den Eiszeiten spielte der Rio Sabor eine besondere Rolle für Mensch und Natur. (weiterlesen…)

Stöcke aus Gestaçô: Studenten bescheren einer alten Handwerkskunst ihren zweiten Frühling

14. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Douro Keine Kommentare →

Wer braucht heute noch Regenschirme mit kunstvoll gebogenen Holzgriffen? So schien es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis chinesische Billigware der alten Handwerkskunst des Stock-Biegens den Garaus macht. Doch plötzlich gibt es wieder Hoffnung: Vor allem Studenten sind ganz verrückt nach den traditionellen Stöcken aus der nordportugiesischen Ortschaft Gestaçô. Warum? (weiterlesen…)

Zeitreise: Mit dem Dampfzug ins Douro-Tal

11. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Douro, Eisenbahn Keine Kommentare →

Die Linha do Douro gehört zu den schönsten Bahnstrecken Portugals. Die 1887 fertig gestellte Linie zwischen Régua und Pocinho bietet unvergessliche Eindrücke der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft des Dourotals, der Heimat des Portweins. Und jeden Samstag kann man mit dem Dampfzug fahren. (weiterlesen…)

Castelo Velho: Das portugiesische Stonehenge?

04. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Douro, Urgeschichte Keine Kommentare →

Mildes Klima, eine reiche Vegetation: Die iberische Halbinsel gehörte schon vor vielen tausend Jahren zu den bevorzugten Lebensräumen in Europa. Davon zeugen zahlreiche archäologische Ausgrabungsstätten in Spanien und Portugal. Vor allem an einem Ort im Dourotal machen Archäologen immer wieder faszinierende Entdeckungen – und sind womöglich einer Art “portugiesischem Stonehenge” auf der Spur. (weiterlesen…)