portugalmania.de

Das portugiesische Logbuch im Netz :: Portugal Blog

Archiv für ‘Transport’

Halb Lissabon ist eine Ebene: Mit dem Fahrrad in der Hauptstadt unterwegs

03. April 2008 Von: Gilberto Kategorie: Fahrrad 8 Kommentare →

Noch gelten Fahrradfahrer in Lissabon als absolute Exoten. Das könnte sich bald ändern: Immer mehr Fahrräder erobern die Straßen der Hauptstadt. Und schon im nächsten Jahr will die Stadtverwaltung nach Pariser Vorbild alle sieben Hügel mit praktischen Leihrädern bestücken – zur Freude von Touristen wie Einheimischen. (weiterlesen…)

Ein sicherer Hafen für Portugals letztes Segelschiff der Indien-Route

09. März 2008 Von: Gilberto Kategorie: Schiff Keine Kommentare →

Ein Ausflug von Lissabon auf die andere Tejoseite lohnt sich mehr denn je. Direkt am Fähranleger von Cacilhas lädt jetzt eines der berühmtesten Segelschiffe der portugiesischen Marine zur Besichtigung ein: Die Dom Fernando II e Glória. Ein Schiff mit bewegter Geschichte – und das letzte seiner Art, das die legendäre Indien-Route nach Goa bediente. (weiterlesen…)

Lissabons Straßenbahnlinie für den siebten Hügel – wann kommt sie wieder?

03. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Lissabon, Straßenbahn 1 Kommentar →

Lissabons Straßenbahnen sind weltberühmt – und doch hat die Stadt in den letzten Jahren ihr Tramnetz immer weiter ausgedünnt. Doch eine Linie könnte vor ihrem Comeback stehen: Die Linha 24, die Lissabons “siebten Hügel” erklimmt – und auf ihrem Parcours viele Sehenswürdigkeiten streift. Eine Lissaboner Bürgerinitiative macht jetzt Druck – und sammelt für die Rückkehr der Linie auch Stimmen im Internet.

(weiterlesen…)

Taxi, bitte! Ein Festival feiert Lissabons Taxifahrer – und kämpft gegen deren schlechtes Image an

17. September 2007 Von: Gilberto Kategorie: Lissabon, Taxi Keine Kommentare →

Wie kommt man in Lissabon am schnellsten von einem Hügel auf den anderen? Mit dem Taxi. Denn Lissabons Taxifahrer kennen zwar wenig Respekt für Tempolimits und Verkehrsregeln, dafür jede noch so versteckte Abkürzung. Diese Woche prägen die Taxis noch mehr als sonst das Stadtbild: Das Internationale Taxifestival macht in der portugiesischen Hauptstadt Station. (weiterlesen…)

Rückkehr der Veteranen: Porto holt seine alten Straßenbahnen wieder aus dem Depot

15. September 2007 Von: Gilberto Kategorie: Porto, Straßenbahn Keine Kommentare →

Die alten, rumpelnden Straßenbahnen machten Portugals Hauptstadt Lissabon weltberühmt. Nun will der ewige Rivale Porto ebenfalls vom Charme der alten Trams profitieren: Ab dem 21. September werden auch hier wieder die alten Straßenbahnen durch die Innenstadt fahren – und das auf nagelneuen Gleisen. (weiterlesen…)

Radfahren ist in Portugal noch immer ein Abenteuer

22. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Fahrrad 3 Kommentare →

Nur ein Prozent der Portugiesen nutzt das Fahrrad, um sich fortzubewegen. Aus gutem Grund: Autofahrer sehen Radfahrer häufig als Freiwild, Fahrradwege sind so gut wie nicht vorhanden. Doch die Zeiten ändern sich: Vor allem in Lissabon steigen mehr Menschen aufs Rad um – und verlangen mehr Rechte. (weiterlesen…)

Segelfahrt mit Hindernissen: Extra-Halt für die “Sagres” in Montevideo

21. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Schiff Keine Kommentare →

Das Segelschulschiff Sagres zeugt noch heute von der großen Seefahrtsgeschichte Portugals. In diesem Sommer hat die Sagres die Segel zu großer Fahrt gehisst: Es geht nach Südamerika. Brasilien, Uruguay, Argentinien sind das Ziel. Ein kleiner Motorschaden hat das Programm jetzt allerdings gehörig durcheinandergebracht. (weiterlesen…)

Zeitreise: Mit dem Dampfzug ins Douro-Tal

11. August 2007 Von: Gilberto Kategorie: Douro, Eisenbahn Keine Kommentare →

Die Linha do Douro gehört zu den schönsten Bahnstrecken Portugals. Die 1887 fertig gestellte Linie zwischen Régua und Pocinho bietet unvergessliche Eindrücke der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft des Dourotals, der Heimat des Portweins. Und jeden Samstag kann man mit dem Dampfzug fahren. (weiterlesen…)