portugalmania.de

Das portugiesische Logbuch im Netz :: Portugal Blog

Archiv für November 2007

Der größte Weihnachtsbaum Europas steht in Porto. Und in Bukarest. Und vielleicht auch in Dortmund?

26. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Porto 3 Kommentare →

Gleich mehrere Städte Europas reklamieren für sich das Privileg, den “größten Weihnachtsbaum” des Kontinents zu beherbergen. Porto geht mit einem besonders seltsamen Exemplar ins Rennen: Ist das als höchster Weihnachtsbaum Europas gepriesene Monstrum nachher nur die mühsam getarnte Litfaßsäule einer Großbank? (weiterlesen…)

Vor 200 Jahren: Die Truppen Napoleons erobern Portugal

25. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: 19. Jahrhundert Keine Kommentare →

Portugal gedenkt in diesen Tagen der Invasion französischer Truppen im Land. Vor fast genau 200 Jahren, am 30. November 1807, fiel Lissabon. Nur wenige Tage zuvor, am 27. November, hatte sich die komplette königliche Familie mit ihrer Entourage hals über Kopf nach Brasilien abgesetzt. Für Portugal folgten lange Kriegsjahre: Die einst so stolze Seefahrernation wurde zum Spielball der Großmächte Frankreich und England. (weiterlesen…)

Massenware “made in China” entzieht portugiesischen Arraiolos-Teppichen den Boden

24. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Alentejo, Kunsthandwerk 1 Kommentar →

Sie gehören zum Edelsten, womit sich portugiesische Häuser schmücken: Die handgearbeiteten Teppiche aus Arraiolos, einem kleinen Städtchen im Alentejo nahe Evora. Bei bis zu 40.000 Stichen pro Quadratmeter brauchen selbst erfahrene Teppichknüpfer Wochen, um einen Teppich fertig zu stellen. Doch die einzigartige Tradition ist bedroht: Massenware aus China macht den portugiesischen Arraiolos-Herstellern das Leben immer schwerer. (weiterlesen…)

Eigentlich müsste Portugal mal wieder Europameister werden (obwohl es diesen Titel noch nie hatte)

24. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Fußball 1 Kommentar →

Heute noch einmal Fußball - denn die Freude über Portugals Einzug zur Europameisterschaft 2008 ist weiterhin ungebrochen im Land. Und schon wird wieder über große Ziele gesprochen: Wird der ewige Geheimfavorit nächstes Jahr endlich den Meistertitel nach Portugal holen? (weiterlesen…)

GoLisbon.com geht jetzt auch nach Porto

23. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Amigos, Porto Keine Kommentare →

Linktipp. Der Online-Reiseführer golisbon.com  bekommt Zuwachs: Mit einem Ableger für Porto. (weiterlesen…)

Scolari gegen Hoeneß: Wer hat die besseren Wutausbrüche?

22. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Fußball 1 Kommentar →

Portugal hat’s geschafft: Nach einem 0:0 gegen Finnland hat sich die portugiesische Nationalmannschaft eine EM-Teilnahme im nächsten Jahr erzittert. Die eher mittelmäßigen Vorstellungen der Selecção haben im Land viel Kritik hervorgerufen. Zum Glück hat Nationaltrainer Filipe Scolari noch schnell einen Crashkurs in Sachen Wutausbruch bei Uli Hoeneß besucht – ein Vergleich zweier Alpha-Tiere. (weiterlesen…)

Ein Regentag in Lissabon: Was tun?

21. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Amigos, Lissabon Keine Kommentare →

Linktipp. Zugegeben: Auch in Lissabon scheint nicht immer die Sonne. Doch Lissabon hat auch bei Regen seine Reize. Der “Go Lisbon Blog” hat einige Ideen, wie man Lissabon auch mit dem Regenschirm in der Hand unsicher machen kann. (weiterlesen…)

Das Museu do Fado in Lissabon

20. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Amigos, Fado, Lissabon Keine Kommentare →

LINKTIPP “In Love with Lisbon” berichtet heute über einen Besuch im Museu do Fado in Lissabon. Das 1998 eröffnete Museum liegt am Fuße der Alfama – und ist nicht nur für Fado-Liebhaber einen Besuch wert. (weiterlesen…)

Lissabon nach dem Klima-Kollaps: Ein Computerspiel lässt Portugals Hauptstadt in den Meeresfluten versinken

18. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Meer Keine Kommentare →

Die Klima-Apokalypse rückt näher. Gletscher schmelzen ab. Städte werden überflutet. Und dann? Ein neues Computerspiel malt sich die Welt nach dem Klima-Kollaps aus – und lässt auf den Trümmern des zerstörten Lissabons eine neue Stadt errichten. Ist Lissabon dem Untergang geweiht? (weiterlesen…)

Vaterlandsverräter oder Nationalheld? Auch an seinem 85. Geburtstag hegt Portugal ambivalente Gefühle gegenüber José Saramago

16. November 2007 Von: Gilberto Kategorie: Literatur, Menschen Keine Kommentare →

Heute, am 16. November, feiert der portugiesische Schriftsteller José Saramago seinen 85. Geburtstag. Für Saramago kein Grund, sich zur Ruhe zu setzen: In schöner Regelmäßigkeit stachelt er in Portugal erregte Debatten an – wie zuletzt über den Anschluss des Landes an Spanien. Und so polarisiert Saramago bis heute – und widersteht gekonnt allen Anwandlungen, ihn als Nationalhelden zu verehren…

(weiterlesen…)